barbara pamment

 

  • Dipl. Psychologin FH, Zürich, CH
  • MSt in MBCT Mindfulness Based Cognitive Therapy, Universität Oxford, GB
  • Diplom in Relational Mindfulness, Karuna Institut, GB
  • Beraterin für systemische Organisationsentwicklung, IEF Zürich, CH
  • NLP Practitioner, Wien, A
  • Mitglied SBAP. (Schweizerischer Berufsverband für Angewandte Psychologie).

Geboren 1961, Winnipeg, Kanada

 

Kern- Kompetenzen

Ressourcen- und lösungsorientiertes Arbeiten mit Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen; kreatives und kooperatives Entwerfen und Implementieren von Konzepten; Analytisches und systemisches Denken; Mindfulness Approach in Beratung und Training.

Kernthemen

  • Entwicklung und Stärkung von fokussierter Aufmerksamkeit, innerer Stabilität und mentaler Öffnung
    zur Steigerung von Präsenz, Konzentration und Kreativität in Führung, Beziehung und Selbsterleben.
  • Strukturelle, systemische und individuelle Interventionen zu Visionsentwicklung, Konfliktlösung, Führung und Steuerung.
  • Kontemplative Techniken zur Erleichterung von Angst und Stress-Symptomen.
  • Emotional intelligentes Kommunizieren.
  • Kraftvolle und leistungsorientierte Teams.

Kerngeschäft

Organisationsentwicklung, Design und Implementation von Entwicklungsprozessen für und mit Einzelnen, Teams und Organisationen. Coaching und Beratung. Mindfulness-Based Interventionen and Trainings.

Sprachen

Deutsch und Englisch

Erfahrungen

Selbständige Beraterin und Consultant seit 2000

seit 2012 in der Schweiz:

  • Psychologische Beratung
  • Führungscoaching
  • Organisations-, Team- und Führungsentwicklung
  • Mindfulness Training in Einzelberatung und Kursen für Gruppen und Organisationen (angepasst an Themen: Führung, Resilienz, Gelassenheit)
  • Seminare und Workshops (Führung, Coaching und Management, Konflikt und Kommunikation, Kreativität)

 

2010 bis 2012 in Queen Charlotte, Haida Gwaii, Kanada:

  • Psychologische Beratungen für Einzelpersonen und Familien: Angstörungen, Depression, Missbrauch, Trauma. Beziehungskrisen. Mediation.
  • Beratung mit Kindern und Familien an der Reservatsschule.
  • Mindfulness Trainings zur Steigerung des Wohlbefindens und Erweiterung der Verhaltensoptionen.
  • Organisationsentwicklung mit indigenen Nonprofit Organisationen (Laterale Gewalt).


2000 – 2010
in der Schweiz:

  • Beratung und Coaching: Entscheidungs- und Umbruchprozesse; Stress; Angststörung; Depression; Missbrauch; Trauma.
  • Organisations- und Teamentwicklung im öffentlichen, Profit- und Non-Profit-Bereich: Gestalten und Begleiten von Reorganisationsprozess in regionalem Jugendsekretariat oder Veränderungsprozess in einem Transportunternehmen
  • Führungsentwicklungsprogramme: Individuelles Training im Führungscoaching. Seminare für das Leadership Institut einer Grossbank oder für die Pädagogische Hochschule oder AGOGIS INSOS oder Sairgroup. Gleichstellungsseminare Stadt und Kanton Zürich; Moderation von Workshops und Führungs-retraiten (Verwaltung, Volksschule)
  • Seminare: Konzeptionieren und Durchführen von Seminaren zu Kreativität, Balance zwischen Hektik und Gelassenheit, Konfliktmanagement und Führung, genderspezifische Förderung in Kommunikation für kantonale und städtische Verwaltungen. Teamentwicklung: z.B. Für Lehrer oder Schulpsychologenteams.


Management Positionen vor 2000

  • Personal & Management Entwicklung, Atraxis, (IT-Unternehmung der Sairgroup) Zürich Airport. Verantwortlich für die Gestaltung und Durchführung von Führungs-entwicklungs-Curricula und von Assessment Centers; Team Entwicklung; Coaching.
  • Schulungsleiterin, “Pro Juventute”, Zürich. Begleiten von OE-Prozessen; Gestalten und Durchführen von Seminaren; Supervision.
  • Fachliche Leiterin “Die Dargebotene Hand”, Aarau. Fachliche Führung des Personals (30 Telephon- Berater/innen); Entwicklung und Durchführung der 12-monatigen psycholo-gischen Ausbildung für Neueintretende.
  • Personal & Management Entwicklung, Swissair , Zürich-Airport. Stellvertretende Leiterin; verantwortlich für die Erstentwicklung/ Durchführung von Curricula für Führungsentwicklung und deren Weiterentwicklung auf unterer Kaderstufe; Seminare zu vernetztem Denken, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Moderation, etc..
  • Psychologische Beratung für Jugendliche und Familien, Jugendberatung Samowar, Thalwil. Beratung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, Familien, Lehrer/innen; Entwicklung und Durchführung von Kursen für Eltern und Lehrer/innen zu „Sucht& Drogen“, „Pubertät“.
  • Therapeutin, Drogenstation Frankental, Zürich. Begleiten von Patienten/innen; Entwicklung und Durchführung von Gruppenarbeit mit Frauen; Durchführung von Gruppen-sitzungen; Administrativer Support für Patienten/innen.

Login Form

Eine Frage